Impressum / Datenschutzrichtlinien

Aufsichtsbehörde:

Landesverbände der Pflegekassen in NRW

Herausgeber
Priv.-Doz. Dr. Bodo Brandts

Universitätsstr.142
44799 Bochum

Tel:  0234 - 388 78 900 
Fax: 0234 - 388 78 901
Web: www.apd-bochum.de
E-Mail: mail@apd-bochum.de

Firmengründung: 

1989
 

Institutionskennzeichen:

IK 460 590 297

Handelsregister:

HRB 16224 – Amtsgericht Bochum

Dachverband:

VDAB Verband deutscher Alten- und Behindertenhilfe e.V. (Landesverb. Sitz Essen)

Rechtliche Hinweise:

Es wird keine Gewähr für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der gemachten Angaben übernommen. Änderungen und Irrtümer bleiben vorbehalten. Sämtliche Inhalte des Webangebotes, sowie die graphische und konzeptionelle Ausgestaltung unterliegen dem Copyright der jeweiligen Autoren und dürfen ohne deren ausdrückliche schriftliche Zustimmung nicht vervielfältigt oder genutzt werden. Wir widersprechen ferner ausdrücklich der Nutzung sämtlicher auf dieser Website veröffentlichter e-Mail-Adressen zum Zwecke der Zusendung unverlangter Werbe botschaften per e-Mail (sog. „Spam”-Mails). Verweise auf fremde Inhalte (Hyperlinks) stellen ausdrücklich kein Zueigenmachen der fremden Inhalte im Sinne der Rechtsordnung dar. Die inhaltliche Verantwortung für fremde HTML-Dokumente, auf die von dieser Website aus verwiesen wird, liegt allein bei den Urhebern der jeweiligen Dokumente. 

Datenschutz-Hinweise gemäß §4 I TDDSG:

Gemäß den Bestimmungen des Teledienste-DatenschutzG (TDDSG) weisen wir darauf hin, dass sämtliche an uns über diese Website übermittelten personenbezogenen Daten nicht über den zur Leistungserbringung hinaus erforderlichen Zeitraum und nicht in einem Maße, der den zur Leistungserbringung unerlässlichen Umfang der Daten überschreitet, verarbeitet und gespeichert werden. Übermittelte personenbezogene Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Bildrechte

Adobe Stock

© auremar, © goodluz, © digitale-fotografien, © Halfpoint
pixabay

#21714974 © Antonio Jose Cespedes, #169680779 © Sabine-van-Erp, #laptop-3196481 © Aymane Jdidi, #hands-736244 © Eliola,

#ball-2585603 © StockSnap, #job-4131482 © Tumisu, #washing-machine-2668472 © Steve Buissinne

Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrte Patientinnen und Patienten, 
diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (nachfolgend kurz „Daten“) innerhalb unseres Onlineangebotes und der mit ihm verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalte auf. Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. „Verarbeitung“ oder „Verantwortlicher“ verweisen wir auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).


Verantwortliche:
APd - Ambulante Pflegedienste gGmbH, vertreten durch die Geschäftsführer

Herr Dipl.-Oec. Klaus Gütke

Herr Dr. med. Stefan Sokolowski (MBA)


APd - Ambulante Pflegedienste gGmbH
Universitätsstr.142
44799 Bochum


Arten der verarbeiteten Daten:
– Bestandsdaten (z.B., Namen, Adressen).
– Kontaktdaten (z.B., E-Mail, Telefonnummern).
– Inhaltsdaten (z.B., Texteingaben, Fotografien, Videos).
– Nutzungsdaten (z.B., besuchte Webseiten, Interesse an Inhalten, Zugriffszeiten).
– Meta-/Kommunikationsdaten (z.B., Geräte-Informationen, IP-Adressen).

Kategorien betroffener Personen Besucher und Nutzer des Onlineangebotes (Nachfolgend bezeichnen wir die betroffenen Personen zusammenfassend auch als „Nutzer“).


Zweck der Verarbeitung
– Zurverfügungstellung des Onlineangebotes, seiner Funktionen und Inhalte.
– Beantwortung von Kontaktanfragen und Kommunikation mit Nutzern.
– Sicherheitsmaßnahmen.
– Reichweitenmessung/Marketing

Empfänger Ihrer Daten
Die Seite www.kardiologen-essen.de ist besuchbar, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Gleichwohl werden schon bei dem einfachen Seitenbesuch Informationen zum Zugriff (Datum, Uhrzeit, übertragene Datenmenge, Navigationsherkunft, Browser, Betriebssystem, IP-Adresse) gespeichert. Dies ist gemäß Urteil des EuGH vom 19.10.2016 (C-582/14) möglich. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt nur, wenn Sie eingewilligt haben oder dies gesetzlich vorgesehen ist.

Kommunikation mit uns
Sollten Sie unser Kontaktformular nutzen wird Ihre Anfrage per e-mail an unser Praxisteam weitergeleitet. Dieses hat nun die Möglichkeit Ihnen per e-mail zu antworten oder auf Wunsch auch bei Ihnen anzurufen, sofern Sie uns diese Daten zur Verfügung gestellt haben. Anfragen unmittelbar per e-mail werden entsprechend behandelt.


Ihre Rechte
Sie haben das Recht, über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten sowie erteilte Einwilligungen mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Auch können Sie die Berichtigung unrichtiger Daten verlangen. Darüber hinaus steht Ihnen unter bestimmten Voraus -setzungen das Recht auf Löschung von Daten, das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit zu.
Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Basis von gesetzlichen Regelungen. Nur in Ausnahmefällen benötigen wir Ihr Einverständnis. In diesen Fällen haben Sie das Recht, die Einwilligung für die zukünftige Verarbeitung zu widerrufen. Sie haben ferner das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.


Rechtsgrundlage
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 DSGVO.

Cookies
1) Sitzungs-Cookies/Session-Cookies
Wir verwenden mit unserem Internetauftritt sog. Cookies. Cookies sind kleine Textdateien oder andere Speichertechnologien, die durch den von Ihnen eingesetzten Internet-Browser auf Ihrem Endgerät ablegt und gespeichert werden. Durch diese Cookies werden im individuellen Umfang bestimmte Informationen von Ihnen, wie beispielsweise Ihre Browser- oder Standortdaten oder Ihre IP-Adresse, verarbeitet.

Durch diese Verarbeitung wird unser Internetauftritt benutzerfreundlicher, effektiver und sicherer, da die Verarbeitung bspw. die Wiedergabe unseres Internetauftritts in unterschiedlichen Sprachen oder das Angebot einer Warenkorbfunktion ermöglicht.

Rechtsgrundlage dieser Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit b.) DSGVO, sofern diese Cookies Daten zur Vertragsanbahnung oder Vertragsabwicklung verarbeitet werden.

Falls die Verarbeitung nicht der Vertragsanbahnung oder Vertragsabwicklung dient, liegt unser berechtigtes Interesse in der Verbesserung der Funktionalität unseres Internetauftritts. Rechtsgrundlage ist in dann Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.

Mit Schließen Ihres Internet-Browsers werden diese Session-Cookies gelöscht.

2) Drittanbieter-Cookies
Gegebenenfalls werden mit unserem Internetauftritt auch Cookies von Partnerunternehmen, mit denen wir zum Zwecke der Werbung, der Analyse oder der Funktionalitäten unseres Internetauftritts zusammenarbeiten, verwendet.

Die Einzelheiten hierzu, insbesondere zu den Zwecken und den Rechtsgrundlagen der Verarbeitung solcher Drittanbieter-Cookies, entnehmen Sie bitte den nachfolgenden Informationen.

3) Beseitigungsmöglichkeit
Sie können die Installation der Cookies durch eine Einstellung Ihres Internet-Browsers verhindern oder einschränken. Ebenfalls können Sie bereits gespeicherte Cookies jederzeit löschen. Die hierfür erforderlichen Schritte und Maßnahmen hängen jedoch von Ihrem konkret genutzten Internet-Browser ab. Bei Fragen benutzen Sie daher bitte die Hilfefunktion oder Dokumentation Ihres Internet-Browsers oder wenden sich an dessen Hersteller bzw. Support. Bei sog. Flash-Cookies kann die Verarbeitung allerdings nicht über die Einstellungen des Browsers unterbunden werden. Stattdessen müssen Sie insoweit die Einstellung Ihres Flash-Players ändern. Auch die hierfür erforderlichen Schritte und Maßnahmen hängen von Ihrem konkret genutzten Flash-Player ab. Bei Fragen benutzen Sie daher bitte ebenso die Hilfefunktion oder Dokumentation Ihres Flash-Players oder wenden sich an den Hersteller bzw. Benutzer-Support.

Sollten Sie die Installation der Cookies verhindern oder einschränken, kann dies allerdings dazu führen, dass nicht sämtliche Funktionen unseres Internetauftritts vollumfänglich nutzbar sind.

Datenschutzerklärung gemäß DSGVO

Angaben gemäß § 5 TMG:

Geschäftsführer:

Herr Dipl.-Oec. Klaus Gütke

Herr Dr. med. Stefan Sokolowski (MBA)